Griechenland: Die Gretchenfrage

“… und wie hältst Du es mit der Finanzautonomie?“ So lautet die Frage an Griechenland. Mit dem Ultimatum der Bundesregierung  an die griechische Regierung ist jetzt die Schlüsselfrage an Griechenland aber auf für die angestrebte Fiskalunion innerhalb der Eurozone gestellt. Lehnt Griechenland die Forderung ab, dann ist es de facto und de jure Insolvent.
Es gibt kein weiteres Geld aus Brüssel. Gleichzeitig ist Griechenland das experimentum crucis das über die Ernsthaftigkeit der Fiskalunion der angestrebten gesamten EU entscheidet. Jedes Mitgliedsland, das dazu nicht bereit ist, kann auch nicht auf weitere Finanzhilfen aus Deutschland rechnen. Das ist die heimliche doppelte Botschaft des Ultimatums der Bundesregierung. Der kommende Montag dürfte daher über das Wohl und Wehe nicht nur Griechenlands, sondern der gesamten Eurozone entscheiden. Die EU steht jetzt endgültig am Scheideweg.

Advertisements

2 Gedanken zu „Griechenland: Die Gretchenfrage

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s