Endspiel: Volksentscheid in Griechenland über Verbleib in der Eurozone?

China Daily meldet in der heutigen Online-Ausgabe, dass die griechische Regierung einen Volksentscheid über den Verbleib in der Eurozone erwägt. Sollte es dazu kommen, dann wäre es voraussichtlich der vorletzte Schritt vor dem Ausscheiden der Griechen aus der Eurozone. Die Verhandlungen mit der Troika über das Anpassungsprogramm zur Konsolidierung der griechischen Staatsfinanzen stecken in der Sackgasse. Zwar verkündet der griechische Finanzminister Evangelos Venizelos tapfer, dass Fortschritte erzielt würden, aber bisher finden nur Telefonate zwischen der Troika und Griechenland statt, nachdem die offiziellen Verhandlungen vor zwei Wochen mit der Abreise der Delegation abgebrochen worden waren.

Der Absturz der griechischen Wirtschaft hält an

Derweil befindet sich die griechische Wirtschaft weiterhin im freien Fall. Lag das Pro-Kopf-Einkommen noch vor kurzem leicht über dem EU-Durchschnitt, so ist es bereits im letzten Jahr auf 89% gefallen. Egal was am Ende bei der Verhandlung der Troika mit Griechenland herauskommt, die griechische Wirtschaft wird unter den derzeitigen Verhältnissen nicht zu stabilisieren sein. Der Raum nach unten für einen noch weiteren drastischen Absturz Griechenlands ist auch gemessen an den Verhältnissen anderer Mitgliedsländer der EU im Balkan groß. Schließlich liegen Bulgarien und Rumänien im Pro-Kopf-Einkommen unterhalb von 50% des Durchschnitts der EU. Sollte Griechenland pleitegehen und aus der Eurozone austreten und eine drastische Abwertung der neuen Drachme gegen den Euro vornehmen müssen, dann könnte man nicht weit davon landen. Dire Straits für Griechenland.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s